Leggings sind auch für Jungs cool! 

Als der Probenähauf von Mamasliebchen kam, war ich ziemlich hin und her gerissen. Denn sie suchte ein paar Leute  die ihr neues eBook  #5 Leggings vorab testen… Ich überlegte lange, denn eigentlich war ich der Meinung Jungs tragen keine Leggings… Aber ihre Vorschaubilder waren sooo cool. Zu sehen, ein etwa fünfjähriger Sohn mit Leggings, Chucks und Weste kletternd auf einem Baum. Jaaaa, dieses Bild überzeugte mich und ich bewarb mich. Und dann wurde ich auch noch genommen? ! Ich traute meinen Augen nicht und freute mich wahnsinnig. Meine erste Leggings zeige ich euch später…. Da hab ich es noch nicht geschafft Bilder von zu machen. Ich sag euch, dieses eBook ist der Hammer. Total anfängertauglich und ganz toll beschrieben. Die Leggings gibt es in verschiedenen Varianten. 

* normale Leggings 

* Leggings mit Rüscheneinsatz

* Low Fit Leggings

* Casual Fit Leggings 

* 3/4 Variante nähen. 

Zu dem gibt es noch ein Tutorial für ein Haarband und Armstulpen, verschiedene Beinabschlüsse und man kann sich aussuchen ob man ein Bauchbündchen oder ein Gummiband mit einarbeitet. Ich habe mich für beide Leggings jeweils mit dem einfachen umsäumen und ein Gummiband einnähen entschieden…war beides Premiere für mich 🙂 

 Bei meiner zweiten Leggings habe ich mir überlegt wie ich sie aufpeppen könnte… Und da musste definitiv der kleine Hasenflitzer von Stickherz drauf 😍 ich liebe die Stickdateien und man kann einfach sooooo viel mit machen. Allerdings habe ich mich erst das zweite Mal ran getraut auf Jersey zu sticken. Da muss ich noch etwas üben. 🙂  

  
Ich wünsche euch einen schönen Tag 🙂 

Eure Anni 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s