Frida von Milchmonster trifft einen Astronauten 

Hallo ihr Lieben ❤️ 
Ich habe es endlich geschafft und mein Projekt vor Wochen zu fotografieren…. Aber auch nur weil die liebe Heike von Bebe Bella mich angeschubst hat und meinte sie bräuchte endlich mal die Bilder. *Schäm* 
Vor längerer Zeit habe ich mir das Schnittmuster Frida 2.0 von Milchmonster gekauft und als Bebe Bella zum Probesticken aufgerufen hat, wusste ich sofort mein nächstes Projekt. 

Es sollte eine Astronauten Hose für mein Baby werden und ich bin ganz verliebt. 

Wer mich kennt, weiß das ich eher auf schlichte Designs stehe und keine Aufdrucke mag 🙈 aber da finde ich es super niedlich und die Datei „Greetings from Galaxy“ ist auch einfach passend für kleine Jungs. 😍😍😍 

Ich habe dazu eine alte Hose von mir genommen und recycelt 😂 Ja so weit ist es schon, mein Baby muss die „alten ausrangierten“ Hosen von Mami anziehen.😂 Aber für dieses Projekt fand ich es gut, denn ich brauchte einen schlichten Stoff und der war mir gerade nicht zur Hand. 🙈

Ich kramte weiter in meinen Kisten und fand passendes Bündchen und den tollen Sternchen Stoff und kombinierte alles. 
Leider bekomme ich zur Zeit keine Tragefotos hin, denn mein Sohn fängt gerade das Krabbeln an und somit bekomme ich gerade keine vernünftigen Bilder an. 
Ich hoffe sie gefallen euch trotzdem. 🙂 

         
   Eure Anni 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s